VR-FührerscheinSparen

Flexible & attraktive Anlage für Sparer zwischen 11 und 18 Jahren

Du möchstest für Führerschein, Mofa oder das erste eigene Auto sparen und dabei unabhängig und flexibel bleiben? Mit dem VR-FührerscheinSparen bleibt es in deiner Hand: Ob einmalig oder regelmäßig eingezahlt wird, entscheidest du. Wir bieten bis zu einem Guthaben von 2.500 Euro eine starke Verzinsung.

Häufige Fragen

Wie kann ich Geld abheben?

Das Guthaben kann jederzeit auf das VR-MeinKonto des Sparers umgebucht werden.

Was passiert ist wenn ich mehr als 2.500 Euro einzahle?

2.500 Euro Guthaben werden mit dem attraktiven Zinsatz von aktuell 1,25% verzinst, für das darüber hinausgehende Guthaben gibt es aktuell 0,10% Zinsen.

Was passiert an meinem 19. Geburtstag?

Das Konto wird zunächst in ein kostenfreies Girokonto umgewandelt. Über die weitere Verwendung entscheidest du gemeinsam mit deiner Beraterin oder deinem Berater.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank eG Steyerberg ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt